Flower Flower

Die Bedeutung der Siegel

Konzepte ethischer bzw. sozial gerechter industrieller, doch umweltschonender Fertigung entspringen weitestgehend kapitalismuskritischen Tendenzen. Nachhaltigkeitsfrage des kapitalistischen Systems als gesamtgesellschaftlicher Konsens. Dies führte seit der Jahrtausendwende zu einem vermehrten Umdenken westlicher Industrienationen. Parallel zu einer zunehmenden Wertschätzung ökologisch erzeugter Nahrungsmittel und Kleidung, geriet die Verlagerung westlicher Produktionsstätten in fernöstliche Entwicklungsländer in die Kritik wegen der stattfindenden Ausbeutung menschlicher Arbeitskräfte.

Durch das steigende Umweltbewusstsein der Menschheit sind auch immer mehr Menschen dazu bereit, ökologisch verträgliche Produkte vergleichbaren Produkten vorzuziehen. Problematisch sind allerdings derzeit noch ein fehlender einheitlicher Standard und eine einheitliche Kennzeichnung. Es gibt regional viele unterschiedliche Organisationen, die allesamt garantieren, dass die Standards für Bio-Baumwolle, bzw. Bio-Textilien erfüllt werden. Durch die Vielzahl ist allerdings der normale Verbraucher überfordert, da er nicht genau weiß, welches Siegel jetzt wofür steht. In diesem Sinne sollte ein weltweit einheitliches Gütesiegel geschaffen werden, welches dem Verbraucher genau zeigt, dass es sich bei dem Produkt um ökologisch verträgliche Produkte handelt.

Hier nun einige Kennzeichnungen für zertifizierte Produkte nach sozialen und/oder ökologischen Kriterien:

Fairtrade-Siegel
Am Fairtrade-Siegel erkennt man, dass Textilprodukte unter den Maßgaben des gemeinnützigen Vereins TransFair gefertigt wurden. Für die Erzeuger bedeutet das unter anderem garantierte Abnahmepreise. Die Weitervrearbeitung der Baumwolle in Nähereien findet zu humanen Bedingungen statt. Kinderarbeit und die Ausbeutung in so genannten Sweatshops wird im Fertigungsprozess unterbunden. Mittlerweile setzen auch nahezu alle Anbieter auf Baumwolle aus 100% biologischem Anbau. Die Verwendung von ökologisch angebeuter Baumwolle – so genannte organic cotton – ist verbindlich.

KBA (Kontrolliert Biologischer Anbau)
setzt immer ein SKAL-Zertifikat voraus (Großhändler Better Merchandising)

GOTS-Zertifikat
welches man auch über das Made-BY Track and Trace System zurückverfolgen kann

zurück zur Kategorieübersicht

5 EUR Gutschein*

Keine Angebote und Gutscheine mehr verpassen!
TEMPELWELT Newsletter abonnieren. Abmeldung jederzeit möglich
*Newslettergutschein: Mindestbestellwert 50 EUR. Gültigkeitsdauer: 12 Wochen

Sie finden uns auf:     Icon Facebook      Icon Youtube      Icon Google+
  • Kontakt
  • Unser Servicetelefon erreichen Sie unter
  • 0355 - 12 16 39 33(1)
  • oder Sie schreiben uns eine E-Mail.
  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.
  • Zahlungsmethoden
Vorkasse, Nachnahme, PayPal, Sofortüberweisung, Bezahlen mit Amazon

(1)dt. Festnetz, Preise nach Tarif;
Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Flower